Springe zum Inhalt
Neues Rathaus in Hannover während der blauen Stunde

Detekteien in Hannover

Hannover ist die Hauptstadt Niedersachsens und hat 532.163 Einwohner (31.12.2015). Im Jahr 2016 wurden in Hannover 121.698 Straftaten registiert. Die Gesamtaufklärungsquote liegt in Hannover mit 62,12 Prozent erfreulich über dem Landestrend. Der stärkste prozentuale Anstieg zeigt sich bei den PKW-Diebstählen mit einem Plus von 11,44 Prozent auf 838 entwendeten Fahrzeugen. Im Bereich der Betrugsdelikte gab es in Hannover 2016 einen Anstieg um 1.169 Fälle, was eine Steigerung von 4,3 Prozent bedeutet.

Die Zahlen im Bereich Cybercrime sind in Hannover 2016 leider um 28,21 Prozent gestiegen. Hier gibt es zum Glück spezialisierte Detekteien, die erfolgreiche Ermittlungsarbeit leisten. Auch im Bereich der Wohnungs- und Hauseinbrüche werden immer mehr Detekteien beauftragt, die mit moderner Technik und kriminalistischem Gespür, eine sehr hohe Aufklärungsquote erzielen. Natürlich ist auch das Thema „Ehebruch“ und „Vertrauensbruch“ immer wieder ein Grund, sich nach seriösen und kompetenten Detekteien zu erkundigen.

Detekteien in Hamburg helfen überall dort, wo die polizeiliche Arbeit ihre Grenzen hat und Ermittlungen der Polizei keine Ergebnisse bringen oder sogar eingestellt werden.



Alle Informationen auf DetektivSuche.de erfolgen ohne Gewähr auf Richtigkeit, Vollständigkeit und Aktualität.
In keinem Fall wird für Schäden eine Haftung übernommen, die sich aus der Verwendung der abgerufenen Informationen ergeben!